Führungs-Entwicklung

Home >> Portfolio >> Führungs-Entwicklung
Führungs-Entwicklung

Auf das Wesen und die Bedürfnisse Ihrer Organisation abgestimmte Prozesse zur Entwicklung von Führungskompetenzen und Optimierung der Wirkung des Führungsverhaltens. Komplett nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen - oder nach unserem wirkungsorientierten p4p system mit Wirkungsgarantie.

Worum es geht

Diese Führungsentwicklungsprozesse sind für mehrere Teilnehmende konzipiert: Führungskräfte lernen miteinander und voneinander. Das Ziel von Führungsentwicklung ist, die Effektivität, die Souveränität und das Bewusstsein in der Führungsarbeit zu erhöhen. Die so auf ihre Wirkung optimierte Führung begünstigt schlussendlich die Produktivität der Geführten.

Als Kunde haben Sie die Wahl:

  • ceo plus gestaltet Ihre massgeschneiderten Lernprozesse (Inhalte und Prozess nach Ihren Wünschen), oder
  • Sie entscheiden sich für unseren höchst wirkungsvolles p4p system mit Wirkungsgarantie (Inhalte nach Ihren Wünschen, Prozess nach unserem Ansatz).

Was es bringt

Die Arbeit in kleinen Gruppen bildet einen Kompromiss zwischen individueller Betreuung und kostengünstiger Durchführung. Die Teilnehmenden befinden sich auf einem gemeinsamen Entwicklungsweg und lernen auch von den Erfahrungen und Handlungsweisen ihrer Kolleginnen und Kollegen.

Die Prozesse sind so konzipiert, dass über einen Zeitraum von mehreren Monaten positive Veränderungen im Führungsverhalten sehr wahrscheinlich sind. Die so erhöhte Effektivität der Führung ermöglicht eine Steigerung der Produktivität im Verantwortungsbereich der Teilnehmenden. Am Ende von Lernprozessen nach unserem höchst wirkungvollen p4p system messen wir die erreichten Veränderungen und den erzielten Nutzen.

Wie es abläuft

Führungsentwicklungsprozesse nach dem p4p system basieren auf den Prinzipien unseres Ansatzes. Mit Fokus auf eine tatsächliche Veränderung im Tun (Do-how) sind aus prozessspezifischer Sicht folgende Faktoren wichtig:

  • Lernen und Erfahren "off the job", Begleiten der Umsetzung "on the job"
  • Abfolge von periodischen Lern- und Umsetzungsmöglichkeiten (iterativer Prozess)
  • Einbinden des Umfelds als Kompass für die persönliche Weiterentwicklung

Auch Ihre massgeschneiderten Prozess werden wir soweit möglich nach diesen Prinzipien ausrichten, um eine möglichst hohe Wirkung zu erzielen.

Wie wir arbeiten

ceo plus setzt die Entwicklung dort an, wo die Teilnehmenden mit ihrem aktuellen Handlungsrepertoire derzeit stehen. Aus unserem breiten Analyseinstrumentarium haben Aktive Outdoor- und Indoor-Aufgaben (Erfahrungslernen, experiential Learning) in Gruppenprozessen ein besonderes Gewicht: Sie ermöglichen auf eindrückliche Weise das Erkennen der Wirkung des aktuellen Verhaltens sowie dessen Weiterentwicklung.

Zwischen diesen "off the job"-Erfahrungsräumen ist ein professionelles Transferdesign wichtig: Entlang eines strikten Umsetzungsplans mit teilweise begleiteten und teilweise selbständigen "on und near the job"-Massnahmen überführen die Teilnehmenden das Gelernte in ihr tägliches Handeln.

Konkrete Beispiele / Angebote

Neben den massgeschneiderten Lernprozessen nach Ihrem Design oder nach unserem wirkungsvollen p4p system bieten wir im Bereich der Führungsentwicklung auch innovative Ideen zu aktuellen Führungsthemen an:

  • ceo plus Productivity Assessment: Kostenloser Kurz-Check der Produktivität in Ihrem Unternehmen oder Ihrem Verantwortungsbereich. Und was Ihre Führung damit zu tun hat.
  • ceo plus Leadership Lunch: Kurze, wirkungsvolle, periodische Sequenzen zur Pflege der "Führungshygiene". Im jederzeit kündbaren Abo.
  • Kommunikation für Projektleiter: 20% der Projekte scheitern wegen schlechter Kommunikation (Quelle: PMI). Wir haben eine Lösung.
  • ceo plus Project Learning: Die Teilnehmenden entwickeln ihr Leadership weiter, während sie an erfolgswirksamen Businessprojekten arbeiten.
  • Führen zur Kundenorientierung: Was der Kunde bei Ihren Frontmitarbeitenden erlebt, ist auch ein Spiegel der Führungskultur. Wir haben einen Optimierungsansatz.